Skip to main content

Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln – mein bestes Rezept!

Eine frische Zucchinicremesuppe ist etwas herrliches
Besonders wenn man die eigenen Zucchinis im Garten oder auf dem Balkon hat. Bevor es nun losgeht hole ich mir eine frische Zucchini vom Balkon und dann sehen wir uns gleich wieder in der Küche.
Für meine Zucchinicremesuppe brauchen wir folgende Zutaten:

Zucchinicremesuppe selber machen

Zucchinicremesuppe selber machen

  • 500 Gramm Zucchini
  • 150 Gramm Zwiebeln
  • 100 Gramm Kartoffeln
  • kleine Knoblauchzehe
  • etwas Petersilie, hier eignet sich auch Basilikum sehr gut. Bei der Menge müsst ihr selbst entscheiden wie sehr ihr diese Kräuter mögt.
  • 500 ml Brühe zum aufgießen
  • 200 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • 50 ml Weisswein

Zucchinicremsuppe Schritt für Schritt Anleitung:

Im ersten Schritt befreie ich die Zucchini von der Schale, warum ich das mache seht ihr später noch.

Der beste Universalschäler den es gibt, garantiert! Haben diesen schon 10 Jahre!

TUPPERWARE D119 Universalschäler Schäler rot Sparschäler Spargel
  • - der Universälschäler für glatte und weiche Lebensmittel
  • - drehbare Klinge aus ergonomischen Griff mit Aufhänger (Nein zum Ausstechen der Kartoffelaugen)
  • - Maße: 14,5 x 7,5cm

Nun teile ich Zucchini, Zwiebel und Kartoffel in kleinere Stücke.

Zucchini geschnitten

Zucchini geschnitten

Nun nehme ich einen Topf und gebe etwas Olivenöl hinein, alternativ könnte man auch Butter zum anrösten nehmen.
Da die Stücke von Zucchini, Zwiebel und Kartoffel noch zu groß sind, zerkleinere ich diese jetzt mit einem genialen Küchenhelfer, das spart Zeit und geht Ruck zuck von der Hand.

Zucchini Kartoffeln Zwiebeln mit Olivenöl im Topf

Zucchini Kartoffeln Zwiebeln mit Olivenöl im Topf

Genius Nicer Dicer Quick Set | Gemüseschneider | Allesschneider | Zwiebelschneider | Bekannt aus TV (15tlg. - inkl. Pfanne)
  • Nicer Dicer im Handformat. Der kleinste aller Nicer Dicer lässt sich einhändig bedienen und eignet sich dank seiner kompakten Größe optimal für Unterwegs.
  • Der Nicer Dicer Quick vereint alle Vorzüge des Nicer Dicer in einem smarten 5-in-1-Hangerät!
  • Dicke Scheiben, dünne Scheiben, Würfel, Stifte und Sechstel!

Vielleicht hat sich der ein oder andere schon einmal die Frage gestellt, warum man die Zutaten klein schneidet, man könnte ja auch die großen Stücke anrösten. Das hat 2 Gründe, zum ersten natürlich reduziert sich die Garzeit, große Stücke brauchen ja länger um weich zu werden. Aber ein noch wichtiger Grund ist, durch das kleinschneiden erhält man mehr Oberfläche des einzelnen Gemüses, das heißt, beim anrösten gibt es mehr Oberfläche, die braun werden kann, und das braun werden also die Röststoffe sind wesentlicher Bestandteil wenn es um die Geschmacksgebung eines Gerichtes geht.
Somit wird jetzt alles scharf angebraten, aber bitte nicht verbrennen lassen. Nehmt euch die Zeit und bleibt 5 Minuten beim Herd stehen.

Zucchini anrösten

Zucchini anrösten

Sobald nun alles eine schöne Farbe bekommen hat, lösche ich mit einem Schuss Weißwein das Gemüse ab. Wer keinen Weißwein mag kann auch nur mit etwas Wasser ablöschen.
Nun gieße ich alles mit Brühe auf. Da seit ihr natürlich auch wieder frei im Geschmack was euch am besten passt.

Alles wird jetzt für 2-3 Minuten gut aufgekocht, damit sich der Alkohol verflüchtigt. Nun kann man auch schon die Sahne hineingeben. Gibt man Sahne und Weißwein sofort hinein, kann es passieren, dass die Sahne gerinnt und ausflockt. Nun weitere 5-10 Minuten kochen.

Jetzt schmecke ich die Zucchinicremesuppe noch mit Salz und Pfeffer ab. Ganz zum Schluss gebe ich jetzt die Petersilie oder andere Kräuter hinzu, außerdem kommt die Zucchinischale hinein. Warum mache ich das ganz zum Schluss? So bekommt die Zucchinicremesuppe noch mehr Geschmack und eine bessere grüne Farbe. Gebt ihr alles am Anfang rein, verkochen die Aromen und das grün würde dann schnell verblassen. Jetzt alles gut aufmixen.

Zucchinicremesuppe aufmixen

Zucchinicremesuppe aufmixen

Mein Mixer für Cremesuppen:

Angebot
Kenwood HDP 408WH Stabmixer Set (800 Watt, 2,5 Kg, Triblade System) weiß/grau
  • Die Tribalde Serie mit noch mehr Power, Effizienz und leicht kontrollierbarem Mixen auf Knopfdruck
  • Leistungsstarker 800 Watt Motor
  • Triblade: drei Flügel-Messer

Also die Suppe riecht schon wirklich lecker. Beim Anrichten gebe ich obendrauf noch eine Zucchiniblüte von meinem Balkongarten, zum dekorieren gibt es wirklich viele Varianten, von frischer Kresse über Croutons bis zu gerösteten Nüssen. Außerdem kann man auch noch obendrauf ein wenig frischen Parmesan drauf reiben.

Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln einfaches Rezept

Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln einfaches Rezept

Ich wünsche euch guten Appetit und viel Spaß beim nachmachen.

Und hier könnt ihr meine Video anschauen:


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *